MEDUGuard Bewegungsmelder + Empfänger

Artikel-Nr.: 555-MG8100

Kategorie: MEDUGUARD SECURE

Anwendungsbereiche
Überwachungs- und Rufsystem für das Sturzmanagement
Überwachungs- und Rufsystem bei Alzheimer, Demenz & ADHS

MEDUGuard Bewegungsmelder

  • Der Infrarot-Bewegungsmelder überwacht Bewegungen.
  • Das Gerät ist freistehend und batteriebetrieben.
  • Das Gerät kann über einem Türeingang angebracht werden, um den Eingang/Ausgang der Tür und einen Flur zu überwachen.
  • Der Radius des Infrarot-Strahls ist geeignet, um das Bett des Patienten zu überwachen. Zu diesem Zweck sollte das Gerät am besten 2 m vom Bett entfernt positioniert und auf dem Boden aufgestellt werden.
  • Ein Alarm wird ausgelöst, sobald der Fuß des Patienten den Boden berührt oder wenn dieser sich aufsetzt, den Raum verlässt oder einen gefährlichen Bereich betritt.
  • Der Bewegungsmelder ist in zwei Varianten verfügbar:
    • Funkgesteuert und in Verbindung mit dem MEDUGuard Pager
    • Verkabelte Version, die an ein Schwesternrufsystem angeschlossen werden kann.

Technische Daten

Alle Geräte haben ein CE-Zeichen und erfüllen die Anforderungen der Medizinprodukterichtlinie 93/42/EWG, Klasse 1. Sie überwachen keine Vitalparameter und sind weder dazu bestimmt, eine Erkrankung zu diagnostizieren noch den Beginn einer Erkrankung zu erkennen.


   Download Produktdatenblatt


    Preisanfrage

Kontakt

Tel: +49-(0)421 427 480
info@medutek.com

   zurück zur Übersicht